OnlineNews Michael Kowalak
Startseite > Meldungen von den RAPPERSWIL-JONA LAKERS > Weitere Verstärkungen für 2014/2015!

Weitere Verstärkungen für 2014/2015!

Sonnabend 10. Mai 2014

Die RAPPERSWIL-JONA LAKERS melden für die kommende Saison 2014/2015 weitere zahlreiche vielversprechende Verstärkungen.

Es wurde der schwedische Center Mikael Johansson unter Vertrag genommen, der u. a. mit FÄRJESTAD KARLSTAD 2006, 2009 und 2011 drei schwedische Meistertitel errang.

Außerdem wurde mit Reto Schmutz vom HC AJOIE ein weiterer talentierter Stürmer verpflichtet, der u.a. mit GCK Lions zwei Mal Meister der Elite Junioren A wurde. Wie sein 19-jähriger Bruder Flavio Schmutz stammt er aus dem Nachwuchs der PIKES OBERTHURGAU.

Das 19-jährige Rapperswiler Eigengewächs Cedric Hüsler stand bereits im letzten Jahr 14 Mal als Stürmer im Aufgebot der NLA-Mannschaft, bestritt aber auch 41 Spiele mit den Elite Junioren A (30 Scorerpunkte).

Aus OLTEN wechselt der 22-jährige Verteidiger Christopher Bagnoud, der dorthin von den KLOTEN FLYERS ausgeliehen worden war, zu den LAKERS. Er spielte bereits eine erfolgreiche Elite-Junioren-A-Saison 2010/11 bei den LAKERS (mit 23 Scorerpunkten in 48 Einsätzen).

Außerdem wechselt der 24jährige Verteidiger Dan Weisskopf vom SC BERN an den Obersee. Er ist in RAPPERSWIL kein Unbekannter und bestritt in der abgelaufenen Saison bereits temporär 20 Spiele für die LAKERS.

SPIP | Skelett | | Sitemap | Aktivitäten verfolgen RSS 2.0